Themen/Projekte

Unser Themenkreis reicht von der grundsätzlichen Auseinandersetzung mit Zivilgesellschaft, NGOs, Stiftungen, Vereinen und Freiwilligen-Tätigkeit bis hin zu speziellen Herausforderungen in Europa wie etwa der Rolle von NGOs im Kampf gegen Menschenhandel, der Unterstützung von Gender Mainstreaming, der Frage nach Migration im ländlichen Raum, der Verbindung Österreichs Zivilgesellschaft nach Osteuropa oder der Unterstützung von Unternehmen durch NGOs im Rahmen von CSR (corporate social responsibility).

Daher stehen Europäische Projektpartnerschaften immer ganz oben auf unserer Aktivitätenliste, sei es zur Information von Jugendlichen über Ehrenamtsarbeit in NGOs, in der Erforschung des Zivilen Dialogs oder der Rolle von nationalen Vereinigungen für eine europäische Zivilgesellschaft.

The World of NGOs ist Mitglied zivilgesellschaftlicher Komitees auf internationaler Ebene und leistet Netzwerkarbeit auf europäischer sowie österreichischer Ebene.

Vorträge zum Themenbereich Zivilgesellschaft, EU-Projektarbeit und Nonprofit-Management auf diversen Fachhochschulen und Universitäten nehmen in unserem Aktivitäten-Spektrum ebenfalls breiten Raum ein, denn die Vermittlung von Wissen an junge Menschen liegt uns besonders am Herzen.

 

Aktuelle Projekte 2015

EU-Projektpartnerschaft „DANUBIANA: Brücken der Demokratie“, eine Initiative zur Information und Beteiligung der Zivilgesellschaft an der Europäischen Donauraumstrategie, mit Ungarn (Koordinator: Europahaus Budapest), Deutschland, Rumänien, Bulgarien, Slowakei, Tschechien, Serbien und Kroatien.

Online-Abfrage Freiwilligen-Engagement, ein Datenbank-Tool für das FreiwilligenWeb des Österreichischen Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz.

Bildungsberatung und Veranstaltungen zu europäisch interessanten Themen:

  • NGOs gegen Menschenhandel
  • Europäisches Jahr für Internationale Entwicklung
  • Ziviler Dialog - Zusammenarbeit mit NGOs