Projekt: CODES

CODES:CODES – Comprehending and Discussing Euroscepticism.
Dem Euroskeptizismus auf der Spur - ein Projekt im Rahmen des EU-Programms Europa für BürgerInnen, Demokratisches Engagement und Bürgerbeteiligung. 

Das Projekt CODES geht in sieben Ländern der Frage nach, wie BürgerInnen die Mitgliedschaft ihres Landes in der Europäischen Union erleben. In moderierten Gesprächsrunden werden positive und negative Erfahrungen diskutiert, um die Wahrnehmung von Frauen und Männern hinsichtlich der EU besser zu verstehen. Weiters werden die Quellen für Informationen angesprochen – woher nehmen BürgerInnen ihr Wissen über die EU, wo informieren sie sich?

Partner-Organisationen des Projekts

Koordinator: Comenius Universität, Bratislava www.uniba.sk 
Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik, Berlin www.dgap.org  
The World of NGOs, Wien www.ngo.at  
EuroPolicy, Bratislava www.europskeotazky.sk  
Social Development Institute, Budapest www.socialdevelopmentinstitute.eu  
Capital Foundation, Sofia foundation.capital.bg  
Centre for Public Policy PROVIDUS, Riga providus.lv  
Fondation EURACTIV, Brüssel www.euractiv.com   

 

Note: "This project is supported by the Europe for Citizens Programme of the European Union. The European Commission support for the production of this website does not constitute an endorsement of the contents which reflects the views only of the authors, and the Commission cannot be held responsi­ble for any use which may be made of the information contained therein."

Haben Sie Interesse an diesen Projektaktivitäten oder Veranstaltungen, die wir zum Thema durchführen? Wir freuen uns über Ihre Beobachtungen und Hinweise. 
Kontakt: Anna Fischer, Tel 0676 33597 15 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Zurück zur Übersicht unserer Themen und Projekte